12.10.2013 Konzert "Städtereisen"

Erfolgreiches Chorkonzert des Singkreises Frauenberg

 
Im vollbesetzen Festsaal des Schlosses Seggau unternahmen die Sänger und Sängerinnen des Singkreises Frauenberg am Samstag eine musikalische Reise zu den bedeutendsten Städten der Welt. Besondere Höhepunkte waren dabei die Lieder über Granada, Paris und Wien. Natürlich wurden auch Seggau und Graz besungen.
Besonders beeindruckend war die "Geographische Fuge" von Ernst Toch, ein Sprechgesang darüber, wo der Popokatepetl liegt. Souverän leitete Vera Bauer den Chor durch den Abend (am Foto erste Reihe, 2. von links).
http://www.meinbezirk.at/heimschuh/chronik/erfolgreiches-chorkonzert-des-singkreises-frauenberg-d722764.html